Leistungen

Facharzt für Dermatologie in Innsbruck – Priv. Doz. Dr. med. Florian Weber

Das weite Feld der Hauterkrankungen


Der Bedarf an dermatologischen Behandlungen wird immer größer, daher bildet die allgemeine Dermatologie die Ausgangsbasis in unserer Ordination. Dazu gehören das Erkennen, die Diagnose und die Behandlung von Erkrankungen der Haut und Hautanhangsgebilde, für die wir verschiedene Verfahren anwenden. Wir kümmern uns um die Nachsorge als auch Vorsorge von Hauterkrankungen.

Ein Überblick über unsere Leistungen

 Klassische Dermatologie - Erkennen und Behandeln der zahlreichen Erkankungen der Haut: Infektionen, Intoleranzreaktionen, Immunerkrankungen der Haut, Schleimhautreaktionen,, Hauttumoren etc.

Muttermalvorsorge – dazu gehören die Beurteilung und evtl. Fotodokumentation der Muttermale, das Erkennen von Melanomen, Beratung über den richtigen Umgang mit Sonne.

Wenn Sie unter Allergien leiden, nehmen wir eine ausführliche Diagnose mit aussagekräftigen Tests vor und klären, ob eine Hyposensibilisierung sinnvoll wäre.

Bei Psoriasis, Neurodermitis oder einer Sonnenallergie behandeln wir mit einer Phototherapie, einer therapeutischen Bestrahlung mit UV-Licht.

Wir führen die photodynamische Therapie durch, die Lichtbehandlung von Weißem Hautkrebs und seinen Vorstufen.

Medizinische Lasertherapie

Operative Dermatologie

Bei medizinischen Indikationen arbeiten wir mit Hyaluronsäure, Botulinumtoxin und Fruchtsäurebehandlungen.

Venenerkrankungen

Geschlechtskrankheiten





Priv. Doz. Dr. med. Florian Weber, Facharzt für Dermatologie in Innsbruck

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.